Wir beraten Sie gerne:
040 - 570 18 25 70
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 8
1 von 8

Becher & Kaffeetassen bedrucken: der Klassiker unter den Werbemitteln mit brilliant promotion®

Der erste Kaffee oder Tee am Morgen: Und Sie sind mit Ihrer Werbebotschaft direkt dabei!

Sie möchten eine Tasse oder einen Kaffeebecher bedrucken? Warum sich diese hervorragend als Werbemittel eignen!

Um sich hervorzuheben und im Gedächtnis Ihrer Kunden zu bleiben, haben wir DIE IDEE für Sie: Becher und Kaffeetassen bedrucken als hochwertigen Werbeartikel! Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck und stärken Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens langfristig. Kaffeetassen bedrucken als kreatives Werbeartikel lässt Sie von einem Vorteil profitieren, den übliche Marketingmaßnahmen nicht bieten. Ihre Logoplatzierung wirkt nicht aufdringlich und es wird ein indirekter Werbeeffekt verfolgt. Durch das geschickte Platzieren eines Logos und das „Kaffeetasse bedrucken“ animieren Sie Ihren Kunden nicht direkt zum Kauf eines Produktes, sondern bauen beim Empfänger zunächst eine gewisse Sympathie für das Unternehmen auf.

Welche Arten von bedruckten Bechern und Tassen gibt es?

Tassen und Becher dienen vorwiegend zum Trinken heißer Getränke. Fragen Sie sich bei der Auswahl des richtigen Trinkgefäßes also zunächst Folgendes: Wo stellen Sie sich den Einsatz Ihres Werbeartikels durch Ihren Kunden vor? Sitzt Ihr potenzieller Kunde im Büro und trinkt dort seinen täglichen Kaffee, so können Sie ihn am wahrscheinlichsten mit einer schicken Porzellantasse begeistern.

Ein individuell bedruckter Thermobecher hält Getränke unterwegs warm. Er eignet sich hervorragend für potenziellen Kunden, die viel unterwegs sind und ihre Getränke mobil bei sich tragen möchten. Ein wiederverschließbarer Coffee2Go Becher mit Logoaufdruck oder ein schicker Thermobecher lassen sich mit Ihrem Logo oder Ihren Unternehmensfarben individuell gestalten. Ihr potenzieller Kunde im Außendienst oder auf Reisen wird sich sicher über ein verschließbares Trinkgefäß freuen.

Sind Ihre potenziellen Kunden Sportler, Familien, oder gerne aktiv unterwegs? Dann denken Sie über Trinkflaschen mit Logodruck aus Kunststoff nach. Sie sind sehr robust, bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten und sind in unterschiedlichen Größen und Designs erhältlich. Achten Sie bei dieser Variante jedoch darauf, ob Sie ein Produkt möchten, dass auch mit heißen Getränken befüllt werden kann.

Zusätzlich zu Ihren Bechern und Tassen mit Logodruck können Sie Zusatzprodukte individualisieren. Tassenwärmer oder Becherhalter für das Auto sind schicke Produkte , die sich mit einem Logo versehen lassen und einen Mehrwert bieten.

Für welche Unternehmen raten wir Ihnen Becher und Kaffeetassen zu bedrucken?

Heutzutage ist es nicht mehr ausreichend qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen. Sie müssen auch aktiv dafür werben und sich ins Gedächtnis Ihrer potenziellen Kunden rufen. Tassen und Becher mit Logodruck bieten hierbei eine Vielfalt an Möglichkeiten. Die verschiedenen Modelle sprechen große Zielgruppen an, sodass Unternehmen unterschiedlichster Branchen Becher und Tassen für sich nutzen können. Aus einer schicken Tasse oder einem Becher mit einem ansprechenden Logo oder Slogan trinkt schließlich jeder gerne.

Wo sind Becher und Kaffeetassen, bedruckt, als Werbeartikel gut einsetzbar?

Bedruckte Becher und Tassen mit Logo sind individuell einsetzbar. Als Messegeschenk bleiben Sie Ihrem potenziellen Kunden auch zurück an seinem Schreibtisch präsent. Hochwertige Tassen und Becher eignen sich hervorragend als Weihnachtspräsent oder Dankeschön bei Vertragsabschluss. Der Zeitpunkt der Übergabe kann Bestandteil eines ganzen Marketingkonzeptes sein. Je nach Produktauswahl schaffen Sie durch das Becher oder Kaffeetassen Bedrucken eine kleine Aufmerksamkeit oder ein hochwertiges Werbegeschenk mit Wow-Effekt.

Worauf sollte ich beim Becher und Kaffeetassen bedrucken als Werbeartikel achten?

Die Auswahl und das Design Ihrer bedruckten Tassen und Becher müssen zu Ihrer Zielgruppe passen. Möchten Sie sich bei bestehenden Kunden in Erinnerung rufen, oder wollen sie neue Kunden gewinnen? In letzterem Fall ist das Design Ihrer Tasse oder des Bechers besonders wichtig. Je auffälliger Ihr Werbegeschenk ist, desto eher wird es Aufmerksamkeit erwecken und sich von der Konkurrenz abheben. Achten Sie auf eine gute Qualität und verleihen Sie bedruckten Tassen und Bechern Ihre persönliche Note.

Becher und Kaffeetassen bedrucken und als Webemittel gestalten: gern! Aber wie?

Bei der Gestaltung Ihres Werbeartikels stehen verschiedene Methoden zur Verfügung. Jede Methode bietet hierbei individuelle Vor- und Nachteile.

Der Tampon- und Sieb-Druck sind schnelle und preiswerte Bedruckungsmethoden. Hierbei wird das Motiv mit Hilfe einer Schablone auf die Tasse oder den Becher gepresst. Je einfacher Ihr Motiv gewählt ist, desto besser wird das Ergebnis bei diesem Druckverfahren ausfallen.

Beim Transferdruck wird das Motiv wie ein Sticker auf das Porzellan übertragen. Anschließend findet eine Fixierung durch Erhitzen statt. Die Farben beim Transferdruck sind meist etwas blasser als bei anderen Verfahren. Dies liegt daran, dass nur organische Farben genutzt werden, die weder Cyan noch Magenta enthalten.

Der Digitaldruck funktioniert ähnlich wie ein Farbkopierer. Der Toner besteht bei diesem Verfahren aus keramischen Farben. Der Vorteil beim Digitaldruck ist, dass man ohne großen Aufwand Becher und Kaffeetassen bedrucken kann. Der Zeitaufwand für die Bedruckung per Digitaldruck ist verhältnismäßig gering.
Für den Sublimationsdruck eignen sich nur Becher und Tassen mit einer Kunststoffschicht. Die Oberfläche wird bei diesem Verfahren erwärmt, damit sie das Motiv aufnehmen kann.

Mittels Doming können Sie Logos und Aufkleber auf Tassen und Bechern veredeln. Zuerst wird der Aufkleber auf der Tasse angebracht. Die anschließende Bearbeitung mit einem speziellen Gel sorgt für die Entstehung eines dreidimensionalen Motivs. Da der Kunde eine Tasse mit den Fingern berührt, garantiert diese Methode besondere Aufmerksamkeit. Becher und Kaffeetassen bedrucken auf diese Art und Weise sorgt also garantiert für einen positiven Überraschungseffekt!

Laserbeschriftung und Gravuren ermöglichen feine Strukturen auf vielen Materialien. Bei der Bedruckung von Bechern und Tassen wird dieses Verfahren meist nur auf metallenen Objekten eingesetzt.

 

Die beiden häufigsten Veredelungsmethoden bei Bechern und Tassen sind der Siebdruck und der Sublimationsdruck. Hier

 

Veredelung

Ablauf

 

Ergebnis/ Vorteile

 

Achtung/ Nachteile

 

Siebdruck

 

Durchdruckverfahren- Farbe wird mit einem Rakel auf ein Sein aus Kunsstoffgewebe verteilt und mit Druck durch die Maschen gespresst.

 

Geeignet für unterschiedliche Materialien und Oberflächen. Prädestiniert für große Motive. Ergebnis sehr widerstandsfähig (gut für Gebrauchsgegenstände). Pantone und Sonderfarben wie Gold & Silber lassen sich mit dem Siebdruck gut realisieren.

 

Bei dunklem Untergrund muss mit weiß vorgedruckt werden. Nicht geeignet für Farbverläufe und kleinteilige Motive. Geringe Druckgeschwindigkeit

 

Sublimations-druck

 

Bei einem Sublimationsdruck wird der Farbstoff in das Material des Werbeartikels eingedampft.

 

Keine Oberfläche, direkt im Stoff, kratzbeständig

 

Relativ zeitaufwändig, vergleichsweise hohe Vorkosten

 

 

Melden Sie sich gerne bei uns für eine persönliche Beratung. Wir stehen Ihnen wie immer von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 16.30 Uhr und freitags bis 15.00 Uhr telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung und freuen uns von Ihnen zu hören, um für Sie Becher und Kaffeetassen zu bedrucken.

Der erste Kaffee oder Tee am Morgen: Und Sie sind mit Ihrer Werbebotschaft direkt dabei! Sie möchten eine Tasse oder einen Kaffeebecher bedrucken? Warum sich diese hervorragend als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Becher & Kaffeetassen bedrucken: der Klassiker unter den Werbemitteln mit brilliant promotion®

Der erste Kaffee oder Tee am Morgen: Und Sie sind mit Ihrer Werbebotschaft direkt dabei!

Sie möchten eine Tasse oder einen Kaffeebecher bedrucken? Warum sich diese hervorragend als Werbemittel eignen!

Um sich hervorzuheben und im Gedächtnis Ihrer Kunden zu bleiben, haben wir DIE IDEE für Sie: Becher und Kaffeetassen bedrucken als hochwertigen Werbeartikel! Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck und stärken Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens langfristig. Kaffeetassen bedrucken als kreatives Werbeartikel lässt Sie von einem Vorteil profitieren, den übliche Marketingmaßnahmen nicht bieten. Ihre Logoplatzierung wirkt nicht aufdringlich und es wird ein indirekter Werbeeffekt verfolgt. Durch das geschickte Platzieren eines Logos und das „Kaffeetasse bedrucken“ animieren Sie Ihren Kunden nicht direkt zum Kauf eines Produktes, sondern bauen beim Empfänger zunächst eine gewisse Sympathie für das Unternehmen auf.

Welche Arten von bedruckten Bechern und Tassen gibt es?

Tassen und Becher dienen vorwiegend zum Trinken heißer Getränke. Fragen Sie sich bei der Auswahl des richtigen Trinkgefäßes also zunächst Folgendes: Wo stellen Sie sich den Einsatz Ihres Werbeartikels durch Ihren Kunden vor? Sitzt Ihr potenzieller Kunde im Büro und trinkt dort seinen täglichen Kaffee, so können Sie ihn am wahrscheinlichsten mit einer schicken Porzellantasse begeistern.

Ein individuell bedruckter Thermobecher hält Getränke unterwegs warm. Er eignet sich hervorragend für potenziellen Kunden, die viel unterwegs sind und ihre Getränke mobil bei sich tragen möchten. Ein wiederverschließbarer Coffee2Go Becher mit Logoaufdruck oder ein schicker Thermobecher lassen sich mit Ihrem Logo oder Ihren Unternehmensfarben individuell gestalten. Ihr potenzieller Kunde im Außendienst oder auf Reisen wird sich sicher über ein verschließbares Trinkgefäß freuen.

Sind Ihre potenziellen Kunden Sportler, Familien, oder gerne aktiv unterwegs? Dann denken Sie über Trinkflaschen mit Logodruck aus Kunststoff nach. Sie sind sehr robust, bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten und sind in unterschiedlichen Größen und Designs erhältlich. Achten Sie bei dieser Variante jedoch darauf, ob Sie ein Produkt möchten, dass auch mit heißen Getränken befüllt werden kann.

Zusätzlich zu Ihren Bechern und Tassen mit Logodruck können Sie Zusatzprodukte individualisieren. Tassenwärmer oder Becherhalter für das Auto sind schicke Produkte , die sich mit einem Logo versehen lassen und einen Mehrwert bieten.

Für welche Unternehmen raten wir Ihnen Becher und Kaffeetassen zu bedrucken?

Heutzutage ist es nicht mehr ausreichend qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen. Sie müssen auch aktiv dafür werben und sich ins Gedächtnis Ihrer potenziellen Kunden rufen. Tassen und Becher mit Logodruck bieten hierbei eine Vielfalt an Möglichkeiten. Die verschiedenen Modelle sprechen große Zielgruppen an, sodass Unternehmen unterschiedlichster Branchen Becher und Tassen für sich nutzen können. Aus einer schicken Tasse oder einem Becher mit einem ansprechenden Logo oder Slogan trinkt schließlich jeder gerne.

Wo sind Becher und Kaffeetassen, bedruckt, als Werbeartikel gut einsetzbar?

Bedruckte Becher und Tassen mit Logo sind individuell einsetzbar. Als Messegeschenk bleiben Sie Ihrem potenziellen Kunden auch zurück an seinem Schreibtisch präsent. Hochwertige Tassen und Becher eignen sich hervorragend als Weihnachtspräsent oder Dankeschön bei Vertragsabschluss. Der Zeitpunkt der Übergabe kann Bestandteil eines ganzen Marketingkonzeptes sein. Je nach Produktauswahl schaffen Sie durch das Becher oder Kaffeetassen Bedrucken eine kleine Aufmerksamkeit oder ein hochwertiges Werbegeschenk mit Wow-Effekt.

Worauf sollte ich beim Becher und Kaffeetassen bedrucken als Werbeartikel achten?

Die Auswahl und das Design Ihrer bedruckten Tassen und Becher müssen zu Ihrer Zielgruppe passen. Möchten Sie sich bei bestehenden Kunden in Erinnerung rufen, oder wollen sie neue Kunden gewinnen? In letzterem Fall ist das Design Ihrer Tasse oder des Bechers besonders wichtig. Je auffälliger Ihr Werbegeschenk ist, desto eher wird es Aufmerksamkeit erwecken und sich von der Konkurrenz abheben. Achten Sie auf eine gute Qualität und verleihen Sie bedruckten Tassen und Bechern Ihre persönliche Note.

Becher und Kaffeetassen bedrucken und als Webemittel gestalten: gern! Aber wie?

Bei der Gestaltung Ihres Werbeartikels stehen verschiedene Methoden zur Verfügung. Jede Methode bietet hierbei individuelle Vor- und Nachteile.

Der Tampon- und Sieb-Druck sind schnelle und preiswerte Bedruckungsmethoden. Hierbei wird das Motiv mit Hilfe einer Schablone auf die Tasse oder den Becher gepresst. Je einfacher Ihr Motiv gewählt ist, desto besser wird das Ergebnis bei diesem Druckverfahren ausfallen.

Beim Transferdruck wird das Motiv wie ein Sticker auf das Porzellan übertragen. Anschließend findet eine Fixierung durch Erhitzen statt. Die Farben beim Transferdruck sind meist etwas blasser als bei anderen Verfahren. Dies liegt daran, dass nur organische Farben genutzt werden, die weder Cyan noch Magenta enthalten.

Der Digitaldruck funktioniert ähnlich wie ein Farbkopierer. Der Toner besteht bei diesem Verfahren aus keramischen Farben. Der Vorteil beim Digitaldruck ist, dass man ohne großen Aufwand Becher und Kaffeetassen bedrucken kann. Der Zeitaufwand für die Bedruckung per Digitaldruck ist verhältnismäßig gering.
Für den Sublimationsdruck eignen sich nur Becher und Tassen mit einer Kunststoffschicht. Die Oberfläche wird bei diesem Verfahren erwärmt, damit sie das Motiv aufnehmen kann.

Mittels Doming können Sie Logos und Aufkleber auf Tassen und Bechern veredeln. Zuerst wird der Aufkleber auf der Tasse angebracht. Die anschließende Bearbeitung mit einem speziellen Gel sorgt für die Entstehung eines dreidimensionalen Motivs. Da der Kunde eine Tasse mit den Fingern berührt, garantiert diese Methode besondere Aufmerksamkeit. Becher und Kaffeetassen bedrucken auf diese Art und Weise sorgt also garantiert für einen positiven Überraschungseffekt!

Laserbeschriftung und Gravuren ermöglichen feine Strukturen auf vielen Materialien. Bei der Bedruckung von Bechern und Tassen wird dieses Verfahren meist nur auf metallenen Objekten eingesetzt.

 

Die beiden häufigsten Veredelungsmethoden bei Bechern und Tassen sind der Siebdruck und der Sublimationsdruck. Hier

 

Veredelung

Ablauf

 

Ergebnis/ Vorteile

 

Achtung/ Nachteile

 

Siebdruck

 

Durchdruckverfahren- Farbe wird mit einem Rakel auf ein Sein aus Kunsstoffgewebe verteilt und mit Druck durch die Maschen gespresst.

 

Geeignet für unterschiedliche Materialien und Oberflächen. Prädestiniert für große Motive. Ergebnis sehr widerstandsfähig (gut für Gebrauchsgegenstände). Pantone und Sonderfarben wie Gold & Silber lassen sich mit dem Siebdruck gut realisieren.

 

Bei dunklem Untergrund muss mit weiß vorgedruckt werden. Nicht geeignet für Farbverläufe und kleinteilige Motive. Geringe Druckgeschwindigkeit

 

Sublimations-druck

 

Bei einem Sublimationsdruck wird der Farbstoff in das Material des Werbeartikels eingedampft.

 

Keine Oberfläche, direkt im Stoff, kratzbeständig

 

Relativ zeitaufwändig, vergleichsweise hohe Vorkosten

 

 

Melden Sie sich gerne bei uns für eine persönliche Beratung. Wir stehen Ihnen wie immer von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 16.30 Uhr und freitags bis 15.00 Uhr telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung und freuen uns von Ihnen zu hören, um für Sie Becher und Kaffeetassen zu bedrucken.

Zuletzt angesehen