Wir beraten Sie gerne:
040 - 570 18 25 70

USB-Sticks

from 53

  1. 1
  2. 2

from 53

  1. 1
  2. 2

USB-Sticks sind sinnvolle Werbeartikel

Der USB-Stick ist ein beliebtes Werbegeschenk, über das sich Ihre Kunden freuen. Als nützlicher Artikel werden USB-Sticks in der heutigen Zeit in fast jedem Haushalt und Unternehmen genutzt. Mit dem USB-Stick werden Daten mobil. Musik, Fotos oder Filme können per USB -Sticks auf Anlagen, auf den Laptop und auf TV-Geräte übertragen werden. Der Nutzer kann die Daten mit zur Arbeit oder zu Freunden nehmen. Auch Kinder und Jugendliche wissen mit USB-Sticks umzugehen, sodass dieser Werbeartikel eine große Zielgruppe an Kunden anspricht. Bedruckte USB-Sticks sind ein optimaler Werbeartikel, der von keinem Kunden abgelehnt wird.

Welche Auswahl bietet sich bei dem Werbeartikel USB-Stick?

Als Werbetreibender können Sie aus einer großen Auswahl an verschiedenen USB-Sticks wählen. Formate, Größen, Materialien, Farben und Speicherkapazitäten sind so individuell wie Ihr Unternehmen. Ein Mini USB-Stick für den Schlüsselanhänger aus Kunststoff ist unter den Werbe-USB-Sticks besonders beliebt. Er ist praktisch und der Nutzer weiß sofort, wo sich sein USB-Stick befindet. Auch USB-Sticks im Visitenkartenformat erfüllen den praktischen Zweck. Verteilen Sie an vielversprechende Neukunden statt Visitenkarten doch Ihre Kontaktdaten auf einem USB-Stick im Visitenkartenformat. Sie können davon ausgehen, dass Ihre Kontaktdaten nicht unbeachtet bleiben. Auch ein eleganter USB-Stick aus Holz oder Metallen wird Ihre Kunden begeistern. Je nach Ihrer Branche und Zielgruppe haben Sie vielleicht bereits eine Vorstellung, welche Variante bei Ihren Kunden gut ankommt. Gerne beraten wir Sie an dieser Stelle und finden gemeinsam den besten USB-Stick für Ihre Zielgruppe.

Welche Unternehmen profitieren von einem USB-Stick als Werbeartikel?

Ein personalisierter USB-Stick mit Logo oder Slogan wird von jedem Beschenkten gerne angenommen. Bei Unternehmen aus der Technikbranche sind USB-Sticks als Werbeartikel schon lange beliebt. Doch auch andere Branchen wissen den multifunktionellen Stick mittlerweile für sich einzusetzen. USB-Sticks sind die gefragtesten Werbeartikel, da sie dem Nutzer einen echten Mehrwert liefern. Sie werden von Kunden in allen Zielgruppen geschätzt: Egal ob vom Computer-Spezialisten, im Bekleidungsgeschäft oder in der Steuerberater-Praxis. Kaum werden Sie vom Beschenkten die Aussage hören: Nein danke, einen USB Stick brauche ich nicht. Technik-Werbeartikel kommen an und sind ein hochwertiges Werbegeschenk, das Eindruck macht. Auf Messen oder bei Kundenbesuchen, als Dankeschön oder für Infomaterial, Sie können USB-Sticks als Werbeartikel überall einsetzen.

Welche Vorteile bietet der USB-Stick als Werbeartikel?

Bedruckte USB-Sticks bieten viele Vorteile. Sie eignen sich als hervorragendes Werbegeschenk, da sich der beschenkte Kunde gewertschätzt fühlt. Er erhält ein nützliches Werbegeschenk und wird bei jeder Nutzung an Sie erinnert. USB-Sticks sind der perfekte Werbeartikel, weil sie über eine lange Nutzungsdauer verfügen. Feuerzeuge und Kugelschreiber erhalten wir an jedem Messestand - USB Sticks in der Regel nicht. Ein USB-Stick mit aufgespeicherten Daten erhält mehr Beachtung als ein Feuerzeug oder Kugelschreiber. Er hat für den Beschenkten einen höheren Wert und Ihr Kunde gibt besser darauf Acht. Daraus folgt, dass sich auch Ihr Unternehmen besser bei ihm einprägt. Der USB-Stick mit Logo erfüllt einen praktischen Zweck und wird beruflich, wie privat von Ihren Kunden genutzt. USB-Sticks sind nützliche Werbeartikel, sodass die Dankbarkeit für das Werbebeschenk ehrlicher ausfällt als für einen Artikel ohne Mehrwert.

Sollte man die ganze Adresse auf den USB-Stick drucken lassen?

Dass ein bedruckter USB-Stick ein genialer Werbeartikel ist, haben wir bereits erläutert. Oft kommt bei der Bedruckung des USB-Sticks die Frage auf, ob die ganze Firmenadresse aufgedruckt werden muss. Hier sei gesagt, dass es in erster Linie eine Sache des eigenen Geschmackes ist. Wer mit USB-Sticks umzugehen weiß, und einen Stick geschenkt bekommt, hat in der Regel ein Grundverständnis für den PC. Sie verschenken USB-Sticks nicht an Kunden, welche hiermit nichts anzufangen wissen. Logischerweise ist es ausreichend, wenn also Logo und Website-Adresse auf dem USB-Stick aufgedruckt sind. Viele Werbetreibende bedrucken ihre USB-Sticks auch nur mit ihrem Firmenlogo oder Slogan. Die Bedruckung eines USB-Stick fällt dem Nutzer genau in dem Moment ins Auge, in dem er den bedruckten USB-Stick an einen PC anschließt. So wird er, wenn sein Interesse besteht, die aufgedruckte Website besuchen oder den Firmennamen online eingeben. Ausführlichere Kontaktdaten sind nicht zwingend notwendig und könnten das mitunter sehr schicke Design des jeweiligen USB-Sticks stören.

Fazit

Mit USB-Sticks mit Logo als Werbeartikel können Sie in den meisten Zielgruppen nichts falsch machen. Wenn Ihre potenziellen Kunden über PC-Kenntnisse verfügen, werden sie einen USB-Stick freudig in Empfang nehmen. Sie machen sich als Unternehmen sehr beliebt und erzeugen ein Gefühl der Reziprozität. Dies bedeutet, dass Ihr (potenzieller) Kunde sich unbewusst für das Geschenk bedanken möchte. Sie machen Ihrem Kunden eine Freude und profitieren davon, dass er sich ggf. mit einem Auftrag revanchieren möchte.

Ausgewählte Kategorie

Einkaufsoptionen

Preis
  • 0 9
 

Persönliche Beratung

 

Innovative Produktideen

 

Musterservice

 

Professionelle Auftragsabwicklung

Meine persönliche Anfrage:

Bestellmenge: 100

Veredelung: Siebdruck

Variante: keine

* Pflichtfelder